Supervision

Die Beratung der Refugee Law Clinic Berlin ist an eine regelmäßige juristische Supervision gem. § 6 RDG angebunden. Diese findet in zwei Formen statt:

Einerseits haben Berater*innen stets die Möglichkeit sich mit rechtlichen oder sonstigen Fragen zu ihren Fällen mit unserer Supervision per Email in Verbindung setzen.
Andererseits finden zwei Mal monatlich Gruppentermine statt, in denen Berater*innen Ihre Fälle vortragen können und auf Neuerungen in der Rechtslage oder der Behördenpraxis hingewiesen wird. Die Teilnahme an der Gruppensupervision ist für aktive Berater*innen der Refugee Law Clinic verpflichtend. 

Mittwoch, 06.11.2019 - 16:00 Uhr mit Julius

Raum BE 2, E34 

Arbeitsmarktzugang im Asylverfahren: Antrag auf Beschäftigungserlaubnis

Donnerstag, 21.11.20119 - 16:00 Uhr mit Anya

Raum BE 2,

139a

Stubenarrestverfügung der ABH für vollziehbar Ausreisepflichtige

Mittwoch, 04.12.2019, 18:00 Uhr - mit Julius

Raum UL 9,

210

tbd