Die Rechtslage im Asyl- und Aufenthaltsrecht ändert sich ständig

Jetzt mehr über Migrationsrecht lernen

In jedem Wintersemester bieten wir eine Vorlesungsreihe zum deutschen und europäischen Asyl- und Aufenthaltsrecht an. Auf diese folgt in jedem Sommersemester eine Reihe von Vertiefungsvorlesungen zu Fällen aus der asyl- und aufenthaltsrechtlichen Praxis. 


Unsere Veranstaltungen stehen allen Interessierten offen. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Sommersemester 2020, dienstags 18:00 Uhr - 20:00 Uhr auf Zoom

Asyl- und Aufenthaltsrecht - Fälle aus der Praxis

Die Vorlesung wird aufgrund der Corona Pandemie wöchentlich digital via Zoom stattfinden. Wir bitten alle Interessierten sich auf unserem E-Mail Verteiler zu registrieren und sich in unseren Moodle Kurs einzuschreiben. Dort werdet ihr den Link zur Zoom Vorlesung erhalten.

 

Für HU Externe gibt es hier eine Schaltfläche "Registrierung für Externe ohne HU-Account". Dort könnt ihr euch mit einer E-Mailadresse für Moodle registrieren und habt dann Zugriff auf den oben verlinkten Kurs. 

Zur Vorbereitung der ersten Vorlesung bitten wir euch die links verlinkten Wiederholungsfragen zu beantworten.

 

02.06.2020

Herkunftsland Informationen

Recherche, Quellen und Standards für Herkunftslandinformationen
- Abgrenzung Flüchtlingseigenschaft / subsidiärer Schutz

mit Johanna Mantel & Michael Kalkmann, Infoverbund (asyl.net)

26.05.2020

Prüfung der Flüchtlingseigenschaft

Prüfung der Flüchtlingseigenschaft

- Schema/ Fallübungen

mit Johanna Mantel

20.05.2020 (Zusatztermin)

Anhörung im Asylverfahren

Wiederholung: Rechtsmittel gegen ablehnende Bescheide

- Fallübung: Beispielsbescheide

 

Anhörungsvorbereitung
- Fallübung

mit Johanna Mantel & Nora Gohrt (Co-Vorsitzdene der RLC Berlin)

Aufgabe zum 26.05.2020

1. Bitte seht euch diese Bescheide an und prüft:

  • Um welche Art Bescheid handelt es sich?

  • Wie ist dagegen vorzugehen? Rechtsmittel?

  • Bis wann kann dagegen vorgegangen werden? Rechtsmittelfrist? Genaues Datum berechnen!

Achtung! Es handelt sich um Bescheide von 2019. Daher bitte Kalender von letztem Jahr benutzen!

​2. Bitte lest zur nächsten Einheit den Abschnitt II.A.1 "Schutz für Flüchtlinge" im Leitfaden Flüchtlingsrecht von Kirsten Eichler (Seiten 23 bis 58).

https://www.asyl.net/view/detail/News/leitfaden-zum-fluechtlingsrecht/

19.05.2020

Verfahren bei "Anerkannten"

Umgang mit sog. Anerkannten mit Schutz in anderem europäischen Staat nach sog. Drittstaatenregelung
-Fallübungen

 

Wiederholung: Rechtsmittel gegen ablehnende Bescheide

- Fallübungen: Folgen von Mitwirkungspflichtverletzungen und Ablehnung als unzulässig/ OU/ unbegründet

mit Johanna Mantel

12.05.2020

Dublin-Verfahren

Verfahrensablauf. Zuständigkeitskriterien, Zuständigkeitsübergang, Rechtsschutz und Alternativen dazu

- Fallübungen

mit Johanna Mantel & Sebastian Pukrop, RLC Berlin

05.05.2020

Pflichten von Asylsuchenden im Asylverfahren/ Rechtsmittel

Einzelne Pflichten Asylsuchender im Asylverfahren und Folgen von Mitwirkungspflichtverletzungen

- Fallübungen

 

Wiederholung: Rechtsmittel gegen ablehnende Bescheide

- Fallübungen: Folgen von Mitwirkungspflichtverletzungen und Ablehnung als unzulässig/ OU/ unbegründet

mit Johanna Mantel

Aufgabe zur Vorbereitung der Vorlesung am 12.05.2020

Bitte seht euch die Fallbeispiele in dem PDF an und sucht die Norm, die im AsylG regelt, wie in solchen Fallkonstellationen vorgegangen wird.

Hinweise:

  • in Fall 1 und 2 ist die Vorgehensweise des BAMF benannt - ihr müsst nur die entsprechende (umfangreiche) Norm im AsylG finden und anwenden

  • zu Fall 3 haben wir die einschlägige Norm am Endes der letzten Session bereits besprochen

28.04.2020

Ablauf des Asylverfahrens

Konkreter Ablauf des Asylverfahrens in den Ankunftszentren Berlin und Brandenburg

- Hinweise zum Beratungsbedarf

mit Johanna Mantel, Nora Gohrt (RLC Berlin), Victoria Lies (RLC Berlin, KommMit e.V.)

Lesehinweise

  • Verkürztes Verfahren in Ankunftszentren

  1. Johannes Moll: Das verkürzte Asylverfahren im Ankunftszentrum Heidelberg – Ein Modell im Spannungsfeld von effizientem Verfahren und effektivem Rechtsschutz, in Asylmagazin 12/2016, S. 412–420

  2. Manuel Armbruster, Georg Classen und Katharina Stübinger: Das Ankunftszentrum Berlin, in Themenschwerpunkt "Anforderungen an die Asylverfahrensberatung" aus dem Asylmagazin 10–11/2018

  3. Markus Kraft: Die ANKER-Einrichtung Oberfranken (AEO), in Themenschwerpunkt "Anforderungen an die Asylverfahrensberatung" aus dem Asylmagazin 10–11/2018

21.04.2020

Einführungsveranstaltung

Informationen zur Refugee Law Clinic, Überblick über den weiteren Ausbildungszyklus (SoSe & Beratungseinstiegsworkshop), Wiederholung

- Wissensabfrage

 

mit Johanna Mantel und dem Vorstand der RLC Berlin 

Aufgabe: Lesen & Wiederholung

Auf Asylnet unter Themen:

  1. https://www.asyl.net/themen/asylrecht/asylverfahren/

  2. https://www.asyl.net/themen/asylrecht/asylverfahren/asylantragstellung/

  3. in Arbeitshilfe „Grundlagen des Asylverfahrens“ des Paritätischen Gesamtverbands (Stand: Dezember 2016), Seiten 7 bis 15

11.02.2020

Duldung & Bleiberecht

Ausreisepflicht, freiwillige Rückkehr und Abschiebung,

einschließlich Rechtsschutz

 

mit Christoph Tometten

04.02.2020

Abschiebung, Duldung & Bleiberecht

Duldungsarten,

einschließlich Ausbildungsduldung und „Duldung light“

 

mit Christoph Tometten

28.01.2020

Daueraufenthaltsrechte

Niederlassungserlaubnis, Daueraufenthalt EU 

 

mit Christoph Tometten

21.01.2020

Aufenthalt aus familiären Gründen

Ehegatten-, Kinder- und Elternnachzug,

einschließlich des Nachzugs zu Schutzberechtigten

 

mit Christoph Tometten

14.01.2020

Aufenthalt aus humanitären Gründen

Statusrechte nach Gewährung internationalen Schutzes,

Resettlement und weitere humanitäre Aufenthaltsrechte

 

mit Christoph Tometten

07.01.2020

Aufenthalt zu Bildungszwecken

Ausbildung und Studium

 

mit Christoph Tometten

17.12.2019

Aufenthalt zur Erwerbstätigkeit

Aufenthaltstitel, allgemeine Erteilungsvoraussetzungen

 

mit Christoph Tometten

10.12.2019

Struktur des AufenthG

Aufenthaltstitel, allgemeine Erteilungsvoraussetzungen

 

mit Christoph Tometten

03.12.2019

Rechtsschutz im Asylverfahren

Grundlagen des Klage- und Eilantragverfahrens

 

mit Pauline Endres de Oliveira

26.11.2019

Das Asylverfahren III: Die Rechtsstellung von Asylsuchenden

Die Rechtsstellung von Asylsuchenden:

Überblick über soziale Rechte, Zugang zu Bildung und Erwerbstätigkeit, UMA

 

mit Pauline Endres de Oliveira & Rhea Nachtigall, Vorstand der RLC Berlin

19.11.2019

Das Asylverfahren II: Das Dublin-Verfahren

Dublin III VO: Hintergrund,

Gang des Verfahrens, Rechte und Pflichten, Fristen

 

mit Pauline Endres de Oliveira & Cyrielle Fernandez, Diakonie Potsdam

12.11.2019

Das Asylverfahren I

Gang des Verfahrens:

Asylgesuch, Antragstellung, Anhörung

 

mit Christoph Tometten

05.11.2019

Schutzformen

Wer kann durch ein Asylverfahren welchen Schutz erhalten?

Überblick über Flüchtlingseigenschaft, Asylrecht nach dem GG, subsidiärer Schutz, nationale Abschiebungsverbote

 

mit Pauline Endres de Oliveira

01. & 08.11.2020

Workshop: Einführung in das Verwaltungsrecht

fakultativer Workshop zum deutschen Verwaltungsrecht für ein besseres Verständnis der Materie

 

mit Christoph Tometten

29.10.2019

Grundzüge des Verwaltungsrechts

Überblick über das deutsche Verwaltungsverfahren, Verhältnis von AsylR und AufenthR, Zuständigkeiten und Behördenstruktur, Rechtsweg

 

mit Pauline Endres de Oliveira

22.10.2019

Das nationale Asylrecht im europäischen Kontext

Überblick über die Entstehung des europäischen Asylrechts und die nationalen Rechtsquellen

 

mit Pauline Endres de Oliveira

15.10.2019

Einführungsveranstaltung

Informationen zur Refugee Law Clinic, Überblick Ausbildungszyklus, kurze inhaltliche Einführung

 

mit Pauline Endres de Oliveira & dem Vorstand der RLC Berlin

Sprich darüber, dass tausende Menschen noch immer keinen Zugang zu Recht haben!

Teile unsere Posts auf Facebook, Twitter & Instagram!

  • Facebook
  • Twitter