Näht Masken für Menschen in Flüchtlingslagern!

Während in Deutschland die Einführung der Maskenpflicht beschlossen wurde, haben die Menschen in griechischen Hotspots nicht einmal Zugang zu fließendem Wasser, geschweige denn Masken, um sich vor dem Corona-Virus zu schützen.


Die Initiative “Sew for Solidarity” ruft dazu auf, Masken für die Geflüchteten in den überfüllten Camps auf den griechischen Inseln zu nähen. Das Ziel ist es, möglichst schnell möglichst viele Masken gesammelt nach Griechenland zu schicken.


Sprich darüber, dass tausende Menschen noch immer keinen Zugang zu Recht haben!

Teile unsere Posts auf Facebook, Twitter & Instagram!

  • Facebook
  • Twitter